MARIE, NINA, PHYLLIS, BELLA, JANE, 2003,

HANS SCHEIB

Hans Scheib lebt und arbeitet in Berlin.

Ausstellungen:

Musen, Hans Scheib und Kolja Senteur

Bitte wählen Sie hier den Künstler aus

BIOGRAPHIE

1949      geboren in Potsdam

1971-76 Studium der Bildhauerei, Hochschule für bildende Kunst, Dresden

ab 1976  freiberuflich als Bildhauer in Berlin/Ost

ab 1985  freiberuflich als Bildhauer in Berlin/West

1989      Kleinbronze HYPERION für den Carlo-Schmid-Preis, Carlo-Schmid-Stiftung,                Stuttgart

1994      "Art-Politics" Konferenz, Aspen Institut, Aspen/Colorado

1995      Kunstförderpreis der Akademie der Künste, Berlin

ab 2001  Mitglied der Freien Akademie der Künste, Hamburg

2004      Studienaufenthalt in der Villa Romana, Florenz

             Werkstatt in Kolchis, Tiblissi/Georgien

2005      Bautzener Kunstpreis

             2. Internationale Biennale Peking/China

2006      Projekt Pirosmanis Tisch, Tiblissi/Georgien und Jerewan/Armenien

2007      Visiting Artists im Oberlin College, Oberlin/Ohio

2008      Listros-Projekt in Addis Abbeba/Äthiopien

2010      Breaktrough-Project, USA, in Nashville, Aspen, Washington, San Antonio,                  Chicago

             4. Internationale Biennale Peking/China

             Kunstmesse Istanbul

2014      Egmont-Schaefer-Preis für Zeichnung 2014, Berlin

             Atelierumzug nach Berlin-Spandau

AUSSTELLUNGEN & KÜNSTLER

 
ZEITRAUM : -
 
VOLLTEXTSUCHE:

IM ATELIER

GUTER MORGEN, 2012